therme hessen

Thermen in Hessen

Übersicht der Thermen und Saunen in Hessen. Von Frankfurt, über Kassel bis Wiesbaden. Hessen bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Hier ist die Übersicht zu Therme Hessen:

PLZStadtName und Link
34131KasselKurhessen Therme
34225BaunatalAquapark Baunatal
34385Bad KarlshafenWeser-Therme
34454ArolsenArobella Erlebnisbad
34479BreunaMärchenland Therme
34537Bad WildungenHeloponte Familienbad
34537Bad WildungenQuellen Therme
35080Bad EndbachLahn-Dill-Bergland Therme
35435WettenbergSauna Paradies Wettenberg
35614AßlarLaguna Asslar
36093KünzellSieben Welten Therme & Spa Resort
36251Bad HersfeldKurbad Therme
36358HerbsteinVulkan Therme
37242Bad Sooden-AllendorfWerratalTherme
37269EschwegeEspada Freizeitbad
60385FrankfurtPanoramabad Bornheim
60439FrankfurtTitus Thermen
60486FrankfurtRebstockbad
61231Bad NauheimUsa Wellenbad
61352Bad HomburgTaunus Therme
61462KönigsteinKurbad Königstein
63128DietzenbachGarden Eden
63179Obertshausenmonte mare
63322RödermarkBadehaus Rödermark
63619Bad OrbToskana Therme Bad Orb
63628Bad Soden-SalmünsterSpessart Therme
63667Nidda Bad SalzhausenJustus von Liebig Therme
64287DarmstadtJugendstilbad
64390ErzhausenDie Sauna – Erzhausen
64390ErshausenBadehaus Rödermark
64732Bad KönigOdenwald Therme
65183WiesbadenKaiser-Friedrich-Therme
65191WiesbadenThermalbad Aukammtal
65388SchlangenbadAeskulap Therme
65541KelsterbachSport- und Wellnessbad Kelsterbach
65719HofheimRhein-Main-Therme

Empfehlungen zu Therme Hessen

Toskana Therme, Bad Orb
Ausreichend Möglichkeiten zur Entspannung bietet die Toskana Therme Hessen. Auf 600 Quadratmetern Wasserfläche wird viel geboten. Sprudelliegen, Massagedüsen und Champagnersprudel warten auf alle Erholugssuchende. In den Becken ist Bad Orber Sole. Die Sole ist 35 Grad warm und dient nicht nur der Entspannung. Gerade bei  Rheuma und Gelenkbeschwerden hat sie sich bewährt. Ein großzügiger Wellnessbereich ergänzen das Angebot. Besonderes Highlight ist das Baden in Musik und Licht.

Lahn-Dill-Bergland Therme, Bad Endbach
Ruhe und Erholung erleben Gäste in der Lahn-Dill-Bergland Therme Hessen. Dabei wird eine große Badevielfalt mit 5 Becken geboten. Gerade die Pools bieten verschiedene Attraktionen und sind mit 34 Grad warmen Wasser gespeist. Der Saunabereich ist mit 5 Sternen ausgezeichnet. Vor allem dieser bietet vielfältige Möglichkeiten. Die Saunen sind zwischen 60°C und 100°C aufgeheizt. Besonders empfehlenswer ist die Totes-Meer-Salzgrotte.

Kur hessen Therme, Kassel
Die Kurhessen Therme hat 1200 Quadratmeter Thermalsolewasserfläche. Die Temperatur der Pools im Innen- und Außenbereich ist zwischen 31-37°C. An schönen Tagen lockt eine große Liegewiesen am Thermal-Außenbecken. Dabei genießen die Gäste den Blick auf die Wasserflächen. Weitere Höhepunkte sind Wasserfälle, Solegrotte, Hot-Whirl-Pools und Sprudelliegen. Für Saunaliebhabeer warten 8 Saunen in der Saunalandschaft.

Spessart Therme Hessen, Bad Soden-Salmünster

Die Spessart Therme bietet über 180 Attraktionen. Dabei ist Hessens längste Sprudelliege erwähnenswert. Aber auch Massagedüsen, Strömungskanal und Champagnersprudel sorgen für entspannte Abwechslung. Im Sole-Intensivbecken kann die außergewöhnliche starke Sole erlebt werden. Das Wellen Freibad ist ganzjährig geöffnet. Die 4-Sterne-Saunalandschaft in der Spessart Therme hat sechs verschiedenen Schwitzräume. So ist sicher für jeden das Richtige dabei.

Kaiser Friedrich Therme Hessen, Wiesbaden
Die Kaiser Friedrich Therme liegt zentral in Wiesbaden. Dennoch findet Erholungssuchende hier Entspannung auf höchsten Niveau. Dabei ist der Stil als antike Therme so besonders. So ist die Therme eine Hommage an das römische Schwitzbad mit säulenverzierten Räumen.

Menü schließen